Wie schnell man mal in eine Notsituation geraten könnte und dann seinen geliebten Seelenfreund für einige Stunden in vertrauensvolle Hände geben muss - ich dachte niemals, dass dies mal so schnell gehen kann.

Gott sei Dank habe ich Sie gefunden, liebe Frau Heiß und Sie haben sich vertrauensvoll und lieb um meinen Axel gekümmert. Als junger Dobermannrüde ist er natürlich auch ein Wirbelwind, mancher hat vor dem 'großen, schwarzen' Hund auch viel Respekt. Sie haben ihn mit offenen Armen bei sich aufgenommen und ich glaube fest, er hatte einen phantasischen Vormittag bei Ihnen und Lizzi. Ich bin sehr beruhigt, nun zu wissen, wohin ich Axel bringen kann, wenn wirklich alle 'Stricke' reißen.

Nochmals herzlichen Dank für die liebevolle Betreuung von unserem Axel!!! Gerne immer wieder!

Diese Seite benutzt Cookies und vergleichbare Technologien

Wenn Sie Ihre Browsereinstellungen nicht ändern stimmen Sie der Nutzung zu, Danke

I understand