Alleinfuttermittel – ist ein Mischfutter, welches ohne jegliche Zusätze, langfristig ausschließlich dem jeweils angegebenen Tier angeboten werden kann ohne dass es zu Mangelerscheinungen kommt. Nährstoff- und Energiebedarf wird gedeckt.

Durchfall - kann viele Ursachen haben und es besteht die Gefahr der Austrocknung!
Als Entstehung oder auch als Folge ist meist eine Entzündung im Darm. Diese lockert die Zellverbindungen zwischen den Darmzellen. Dadurch wird es kleinsten Eiweißverbindungen (Polypeptiden) ermöglicht, durch die Darmschranke mit den Immunzellen in Kontakt zu kommen. Das wiederrum kann zu einer Antikörperbildung führen und den Körper für dieses spezielle Eiweiß sensibel machen.
Wird bei Durchfall normal weitergefüttert, besteht die Gefahr, dass das Tier irgendwann eine Futtermittelallergie entwickeln kann. Durch das Fasten regeneriert sich die Darmschleimhaut innerhalb von ca, 24-48 Stunden wieder
(auch beim  Menschen ;-)

Domestikation

Einzelfuttermittel - beinhaltet einen einzigen Rohstoff wie z.B. ausschließlich Rind oder ausschließlich Reisflocken/ Kartoffeln, ausschließlich Karottenpallets,... sollte IMMER ergänzt werden

Ergänzungsfuttermittel - damit werden Einzelfutter meist ergänzt. Wie z.B. Flocken, Fleisch-Mix, Supplemente

Ernährungsumstellung auf natürlich - Was passiert, wenn Sie sich nach jahrelanger Fastfoodkarriere entschieden haben, endlich mal „Gesundes“ zu essen… kein Fertiggericht, keine McDonald, kein Supermarktbrot, keine Weizennudeln, kein verarbeitetes Zeug….? Was passiert mit Ihnen, wenn Sie plötzlich viel Obst und Salat, Joghurt, gesunde Vollkornprodukte, natürliche Nahrung, regionale Produkte ohne Zusätze usw. essen?

Weiterlesen ...